Jutzler Kleiderschränke

Material

hochverdichtete Holzwerkstoffplatten der Güteklasse E1
Metallscharniere bei allen Drehtüren
Metallwinkelträger bei Einlegeböden mit Stärke 16 mm
Verschraubbare Metallträger bei Einlegeböden mit Stärke 22 mm
Kleiderstange und Kleiderstangen-Halter aus Metall
Rückwandhalterung aus Metall
Die Auszugselemente sind mit Kugelauszug ausgestattet
Freie Glasteile aus Einscheiben-Sicherheitsglas ESG

Beratung und Verkauf an unseren Standorten:

  • Nicht verfügbar an unserem Standort Karlsruhe-Mitte (nicht verfügbar)
  • Verfügbar an unserem Standort Durlach
  • Verfügbar an unserem Standort Walldorf
  • Nicht verfügbar an unserem Standort Heidelberg (nicht verfügbar)

Beschreibung

Höchste Sorgfalt bis ins Detail

Bei Jutzler Kleiderschränken steht ökologisches und ökonomisches Handeln im Vordergrund. Neben dem Fertigungsprozess werden auch alle anderen Unternehmensbereiche durch einen hohen Qualitätsstandard geprägt. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zur Auslieferung der fertigen Möbelteile werden die Fertigungsprozesse laufend kontrolliert.

Für Jutzler Kleiderschränke werden ausschließlich hochverdichtete, kontrollierte Holzwerkstoffplatten der Güteklasse E1 verwendet. Die Verarbeitung erfolgt auf modernsten Computer-gesteuerten Anlagen. Durch diese Fertigungsweise erhalten die Jutzler Kleiderschränke ihre hohe Qualität. Für Sie als Kunde entsteht dadurch ein sehr vorteilhaftes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Auslieferung erfolgt zerlegt in transporthandlichen Paketen. Die vormontierten Beschläge erlauben eine leichte und schnelle Montage resp. Demontage. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch den kompletten Montage-Service an. Hierzu sprechen Sie bitte mit unserem Fachpersonal vor Ort.

Keine Tropenhölzer im Einsatz

Jutzler produziert Schränke aus und mit Leidenschaft – aber nicht um jeden Preis. Grundsätzlich werden daher keine Tropenhölzer verwendet.  Der Einsatz von heimischen Holzarten verkürzt die Transportwege und der Ausstoß von Treibhausgasen wird verringert.

Das hochwertige Zubehörprogramm verfügt über Auszugsführungen mit Selbsteinzug und komfortabler Dämpfung.

Die Schwebetürenschränke können mit einer optionalen Dämpfung ausgestattet werden. Dadurch laufen die Schwebetüren bis kurz vor den Anschlag, werden dort sanft abgebremst und schliessen dann selbstständig und leise.

Auch die Drehtürenschränke können mit einer optionalen Türdämpfung ausgestattet werden. Der Schließvorgang der Drehtüren wird sanft abgebremst und die Schranktüren schließen ebenfalls lautlos.

Weitere Informationen zur Vielfalt finden Sie HIER.

Das aktuelle Prospekt können Sie sich HIER anschauen.